normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

Unsere Kindertagesstätte stellt sich vor

Unsere Kita besteht aus den Häusern „Schwalbennest“, „Nestwärme“ und der Hortaußenstelle in der Schiller Grundschule. Im „Schwalbennest“ betreuen wir 2 Kindergartengruppen (3- 6 jährige) und die beiden Hortgruppen der 1. und 2. Klasse. Das Haus „Nestwärme“ nimmt unsere Krippengruppe und die jüngste Kindergartengruppe auf. Beide Häuser liegen in unmittelbarer Nähe auf dem Gelände des Sächsischen Landeskrankenhauses für Neurologie und Psychiatrie in Rodewisch, eingebettet in die weitläufigen Parks des Fachkrankenhauses. Im Jahre 2008 konnte das „Schwalbennest“ bereits 50- jähriges Bestehen feiern.

 

Das Außengelände wird von Kindern aller Altersgruppen gemeinsam genutzt. Es bietet vielfältige Spielgeräte für den Bewegungs- und Sinnesbereich. Momentan ist die, 2009 neu gebaute, Wasserstrecke ein Höhepunkt für unsere Kinder. Zusätzlich nutzen wir die Parklandschaft des Krankenhauses und den nahen Wald für unsere Entdeckungsreisen.

 

Die Kapazität ,der Einrichtung, liegt bei:

 

94 Plätzen in "Schwalbennest" und "Nestwärme"                                                                       für Krippe, Kindergarten und Hort 1./ 2. Klasse 

und

60 Plätzen in der Hortaußenstelle für die 3. und 4. Klassen.

 

Unser Team besteht derzeit aus 9 staatlich anerkannten Erzieherinnen und 1 Erzieher. 

Leiter der Einrichtung, Jörn Badstübner, ist Diplom Sozialpädagoge.

Zwei Kolleginnen besitzen das Montessori-Diplom, eine Erzieherin hat den Abschluss als Heilpädagoge erworben. Zwei Erzieherinnen mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation vervollständigen unser Team. Zwei Kolleginnen für den hauswirtschaftlichen Bereich sind ebenfalls fester Bestandteil unserer „Mannschaft“.

 

Haus „Nestwärme“

 

Nestwärme2

 

Nestwärme

 

Haus „Schwalbennest“

 

Schwalbennest2

 

Schwalbennest